Qualitätssicherung bei Fachübersetzungen durch Ingenieure

Qualitätssicherung

Für die Qualität einer technischen Fachübersetzung bedarf es weitaus mehr als nur Sprachkenntnisse. Die Kombination von sprachlicher Qualifikation und fachlicher Kompetenz ist die Grundlage unserer Arbeitsmethode. Übersetzungen werden bei uns im Team bearbeitet.

Qualität gewährleistet durch Fachübersetzer

Je nach Fachgebiet suchen wir einen geeigneten technischen Fachübersetzeraus, der selbstverständlich die Zielsprache des Übersetzungstextes als Muttersprache spricht.

Einschlägige Erfahrung und fundierte Ausbildung sind Grundvoraussetzungen bei unserer Wahl, um die Qualität jeder technischen Fachübersetzung zu gewährleisten.

Qualitätskontrolle durch fachlich kompetente Ingenieure

Nach der Übersetzung werden die Texte vollständig von einem Ingenieur überprüft. Bei dieser Qualitätskontrolle werden notwendige Korrekturen in Rücksprache mit dem Muttersprachler vorgenommen.

Dadurch sind wir in der Lage, die Fähigkeiten der Übersetzer gut zu beurteilen und zu klassifizieren, sowie unseren Kunden jederzeit eine fachlich präzise und qualitativ hochwertige Übersetzung zu liefern.

Diese Qualitätssicherung ist von außerordentlicher Relevanz, da schon kleinste Abweichungen bei kritischen Beschreibungen und Anweisungen zu erheblichen Auswirkungen führen können.

Qualitätsoptimierung in Zusammenarbeit mit Kunden

Der Ingenieur ist der Ansprechpartner des Übersetzers bei sämtlichen Unklarheiten in Ihrem Text. Sind Textinhalte nicht eindeutig, wird sich der Ingenieur direkt mit Ihnen oder Ihren Fachleuten in Verbindung setzen, um das Problem auf kompetenter Ebene abzuklären.

Wissenswertes zur PTS Übersetzungsmethode